blog

Transformation beginnt mit der inneren Reflexion

Die meisten traditionellen Unternehmen konzentrieren sich auf faktische Ergebnisse – Auswirkungen auf Umsatz, Wachstum und Gewinn. Das ist gut und richtig. Ich glaube jedoch, dass die Fähigkeit eines Leaders oder eines Teams, sich mit seiner inneren
Mehr lesen

Führungstrend „Creative Leadership“: Sind Sie bereit?

Egal, ob Sie Führungskraft, CEO, Produktmanager, oder Marketingmanager sind, ob Sie ein Produktions- oder ein Dienstleistungsunternehmen führen, groß oder klein: Eine der wichtigsten Aufgaben in der Zukunft wird es sein, so viel Kreativität wie möglich innerhalb
Mehr lesen

Die Kraft der Symbolik – Wie Sie Innovation belohnen.

Symbole repräsentieren die grundlegenden Werte einer Organisation, und sie kommen in vielen Formen: Wertaussagen, Auszeichnungen, Erfolgsgeschichten, Plakate in den Fluren, Schlagwörtern, Akronymen und, ja, in Form dieser Holznägel. Wer die Innovationssymbole seiner Unternehmen bewusst einsetzt, wertschätzt
Mehr lesen

Intuition – das Unsichtbare managen.

Was ist Intuition? Das ist gefühltes Wissen. Das Ziel ist dabei im Bewusstsein, die Begründung nicht. Intuition beruht auf Erfahrung. Leider genießen weder die Gefühle, noch die Intuition einen besonders hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft oder
Mehr lesen

Der Kern der Arbeit.

New Work. Viele Unternehmen haben sich das Thema bereits auf die Agenda geschrieben: Flexible Arbeitszeitmodelle, Home Office, Obstkörbe, Mitgliedschaften im Fitnessclub – alles, was das (Arbeits-)Leben angenehmer gestaltet. Ein runde Sache. Schaut man aber mal tiefer
Mehr lesen

5 Irrtümer über Kreativität in Unternehmen

Irrtum #1: Eine Idee entsteht am Ende eines Prozesses. Oder einer Methodik. Nein. Versuchen Sie es doch mal: Pferchen Sie ihre Mitarbeiter in einem Raum zusammen und machen Sie ein Brainstorming. Oder die 635 Methode. Oder
Mehr lesen

Kreativ managen – was heißt das eigentlich?

Kreativ managen meint die Fähigkeit, über die jeder im Management gern verfügen möchte, vor allem dann, wenn man eine schwierige Aufgabe oder ein unliebsames Problem zu lösen hat. Für John Arnold ist Kreativität als schöpferisches Denken
Mehr lesen

Werte und Vorhaben – und wie Sie Projektblockaden lösen.

Immer wieder beobachte ich Menschen dabei, wie sie sich „Projekte“ vornehmen: kleine, große, private, uneigennützige, herausfordernde oder entspannungsfördernde. Angefangen beim Rosenbeet über Kochkurse bis zum eigenen Haus oder Projekte beruflicher Art: Weiterbildung, das Anstreben einer Beförderung,
Mehr lesen

Die Macht der Zahlen.

Was du nicht messen kannst, kannst du nicht lenken.“, sagt Peter Drucker. „Was man messen kann, das existiert.“, sagt Max Planck. Also wird gemessen, was messbar ist. Und das, was nicht messbar ist, wird messbar gemacht
Mehr lesen

Angst als Erfolgskiller – Hoch lebe die Fehlerkultur!

Menschen machen Fehler. Seit Jahrtausenden. Unternehmen müssen einen offenen Umgang damit finden, durch alle Ebenen hindurch. Fehler sind wertvoll, denn nicht aus Perfektion ist Fortschritt entstanden. Im Gegenteil – Perfektion ist das Gegenteil von Fortschritt, denn
Mehr lesen

Was gegen Bestandswahrung spricht…

Für 37 Prozent der Befragten schafft Macht Blockaden. Zudem befürchtet, so die Studie, knapp jede zweite Führungskraft einen Machtverlust durch Innovationen. Warum? Weil man die Veränderung durch Innovation u.U. nicht messen kann. Aus blau wird grün
Mehr lesen

Newsletter abonnieren:

Sie erhalten diesen Newsletter rund um Impulse zum Thema Kreativität und "creative leadership" ca. alle 4-6 Wochen. Hinweise zu der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unser Datenschutzerklärung.